wöchentlich wird von unserem Chef jeder Baufortschritt auf unseren Baustellen begutachtet.

Gestern war er zum Beispiel unter anderem in Sulz-Holzhausen, wo das Dach der Stadtvilla gedeckt wurde.

Das ersten Wände…

sind bereits angelegt, das Erdgeschoss ist fertig gemauert. Die Stadtvilla beginnt zu wachsen. Danke an unseren Maurertrupp, der sogar am Samstag anreist, damit wir termingereicht weitermachen können.

 

Das Bauplatzgespräch.

In der Zwischenzeit ist viel passiert. Die Wünsche und Vorstellungen von unseren Kunden wurden in die Pläne des Hauses eingearbeitet. Anschließend wurde das Baugesuch erstellt und auf dem Bauamt eingereicht. Nun war wieder Warten angesagt. Doch jedes Warten hat ja bekanntlich einmal ein Ende und dann war es soweit. Das Bauvorhaben unserer Kundenfamilie war genehmigt und wir konnten die Handwerker einplanen. Voller Freude kamen unsere Kunden zum ersten Bauplatzgespräch, bei dem die ersten Schritte besprochen wurden, die jetzt notwendig sind. Wo genau steht das Haus? Was ist ein Bauwasseranschluss, was macht der Tiefbauer? Und und und. Fragen über Fragen, die wir aber sehr gerne beantwortet haben. Wir freuen uns mit Ihnen. Jetzt geht es auch bei Ihnen in die Umsetzung Ihres Traumhauses!

 

 

Manche Träume muss man sich einfach erfüllen.

Wir freuen uns mit unseren Bauherren, Sie haben sich mit der Stadtvilla ELEGANZ von Deutsche Bauwelten einen ganz persönlichen Traum erfüllt. Insbesondere zwei Vollgeschosse, er kubische Haustüp und ein Zeltdach waren spezielle Wünsche, die wir gerne erfüllen werden.

Der Bauort ist in Sulz-Holzhausen. Dank Autobahnanbindung ist unser Bauherr schnell in der Stadt, wohnt aber trotzdem auf dem Land.